Juli 01, 2020 - Kommentare deaktiviert für REVIEW: Lenovo ThinkSmart View im Praxistest

REVIEW: Lenovo ThinkSmart View im Praxistest

DataVision hatte Anfang des Monats die Gelegenheit, als einer der ersten Lenovo Partner, eine Betaversion des ThinkSmart View zu testen.

Mit den neuen Lenovo ThinkSmart View können Sie das Potenzial ihres Arbeitstages voll ausschöpfen: Das All-In-One-Device fungiert als produktiver Assistent für ihre tägliche Kommunikation und ihren Workflow. Arbeiten Sie wie gewohnt an ihrem Notebook oder Desktop System, während Sie parallel mit ThinkSmart View telefonieren oder an Videokonferenzen teilnehmen - ganz einfach mit Microsoft Teams.
Kristallklare Sprach- und Videoanrufe, Videokonferenzen, unkompliziertes Planen und Organisieren von Meetings läuft reibunglos über das ThinkSmart View.

Die Einrichtung des Systems geht einfach und schnell von statten. Nachdem das Gerät an eine Stromquelle angeschlossen wurde, verbindet sich das ThinkSmart View von selbst mit dem lokalen WLAN. Im nächsten Schritt erfolgte der Login mit den Teams Daten des Anwenders

Das Lenovo ThinkSmart View synchronisiert sich mit den bereits geführten Chats und kommenden Meetings, sodass der Anwender sofort startklar ist: Einfache Video- und Sprachanrufe mit nur einem Klick.

"Das Gerät verhält sich ganz genau so, wie man es von Teams bereits auf seinem persönlichen Device kennt. (...) Innerhalb von wenigen Minuten ist das Gerät einsatzbereit und performt optimal für einen strukturierten Arbeitstag.", sagt Andreas Matthei, Geschäftsführender Gesellschafter der DataVision.

Interessiert? Kontaktieren Sie uns, um mehr über das Lenovo ThinkSmart View zu erfahren >>

Published by: admin in Allgemein

Comments are closed.