Mai 27, 2019 - Kommentare deaktiviert für NEC MC332W: Desktop-Beamer der Extraklasse

NEC MC332W: Desktop-Beamer der Extraklasse

Der MC332W von NEC unterstützt Ihre Vorlesungen und Vorträge mit detailgetreuen und brillanten Farben - und das in einem kompakten Mehrzweckgerät. Mit einer geringen Geräuschentwicklung von nur 29 dB im Eco Modus wird der NEC MC332W die optimale Ergänzung in Ihrem Meetingraum oder auch in Ihrem Klassenzimmer.
Ausgestattet mit einem USB-Anschluss, über den externe Geräte mit 1,0 A versorgt werden können, macht ein zusätzliches Netzteil unnötig.

Lassen Sie sich von einer noch längeren Lampenlebensdauer von 10.000 Stunden im Normalmodus überzeugen und profitieren Sie von geringeren Wartungsaufwand und sparen so Zeit als auch Kosten.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Geringere Gesamtbetriebskosten – aufgrund der langen Lampenlebensdauer und Filteraustauschintervalle.
  • Vielseitig und mobil – kompakt und leicht, mit HDMI und internem 16-W-Lautsprecher.
  • Optimales Seherlebnis – WXGA-Auflösung, herausragende Helligkeit und Farbspektren bieten den Zuschauern ein echtes Seherlebnis.
  • Kosteneffizienter Austausch – vorhandener Installationen mit dem NEC M LCD-Modell, damit bei Vorlesungen und Präsentationen eine bessere Bildqualität erzielt wird, ohne die Wandhalterung anpassen zu müssen.
  • Zukunftssicheres Signalquellenmanagement – dank Verarbeitung von 4K-Eingangssignalen bei 30 Hz.
  • Zahlreiche flexible Anwendungsbereiche – dank Konferenzlösung mit mehreren Quellen und effizientem Betrieb bei geteiltem Bildschirm, die von einer großen Bandbreite an zukunftsorientierten digitalen Anschlussmöglichkeiten unterstützt werden.

Technisch Details:

Physikalische Auflösung: 1280 x  800
3LCD Technologie
Bildhelligkeit: 3300 ANSI Lumen (Lampenlebensdauer von 10.000 Stunden im Normalmodus)
Kontrastumfang: 16000:1
Gewicht: 3,1 kg

Interessiert? Nehmen Sie noch heute Kontakt auf und lassen Sie sich von unseren Experten beraten und holen Sie sich Ihr persönliches Angebot ein >>

Published by: Franziska Streit in Allgemein

Comments are closed.